Grundregeln

Verhalte Dich respektvoll und fair gegenüber anderen Mitspielern.
Spieler die cheaten, exploiten, glitchen oder Bugs ausnutzung werden gebannt.
Unpassende Spieler oder Clannamen sind nicht erlaubt.

Chatregeln
Beleidigungen, rassistische Äußerungen, Diskriminierungen, Spamming oder Trolling werden in keinster Form geduldet.
Themen über Religion, Politik, Sex, Beziehung und alles was in diese Richtung geht sind verboten.

Bauregeln

Jeder Spieler/Clan darf eine Hauptbase (Größe egal) und einen Außenposten (max. 10×10 und 8 hoch) gebaut werden. Bei den Außenposten zählen benötigte Treppen und Aufzüge nicht zu den 10×10 dazu.
Ab fünf Mitgliedern im Clan darf ein zweiter Außenposten (max. 10×10 und 8 hoch) gebaut werden. Glangröße 10 Spieler.
Sklaven-/Tierlimit liegt zusammen bei 30 Stück.

Wildes bauen, um Land einzunehmen oder Fußballfeld große Bereiche mit Fundamenten, Mauern oder Dorfähnlich zu reservieren ist nicht erlaubt. Du hast alle Zeit der Welt und niemand wird Dir die unmittelbare Nachbarschaft streitig machen. Also vergrößere Dich nach und nach.
Hier ist es möglich enger aneinander zu bauen als normalerweise üblich. Das bedeutet aber nicht, das Du dem Nachbarn auf die Pelle rücken sollst. Sprecht Euch diesbezüglich bitte ab.
Externe Räder der Schmerzen müssen auf Fundamente gebaut werden und zählen als vollwertiger Außenposten (max. 10×10 und 8 hoch). Wie viel Du davon übereinander baust, bleibt Dir überlassen.
Das einfache Rad der Schmerzen: min. 3×3 Fundamente
Das Rad der Schmerzen: min. 5×5 Fundamente
Das größere Rad der Schmerzen: min. 6×6 Fundamente
Zwischen der Base und allen Außenposten muss mindestens ein Abstand von 2 Mapkoordinatenfelder eingehalten werden. Das jeweilige Feld der Base oder des Außenpostens zählt nicht dazu.
Bei großen Städten und Vorlagern wie Sepermeru, Neu-Asagath, Galleone und Co, muss mindestens ein Abstand von 30 Fundamenten eingehalten werden. Wenn Du das nicht einschätzen kannst, einfach mal mindestens 30 Schritte im Sprint abzählen.
Durchgänge, Bosse, Truhen, kleinere Camps, Geister, Kartenpunkte, NPC und Tierbaby Spawnpunkte, große & wichtige Ressourcenvorkommen und andere besondere Kartenmerkmale dürfen nicht blockiert werden und müssen frei zugänglich bleiben. Wenn Du Dir unsicher bist, ob Du etwas Wichtiges blockiert, fragt doch einfach mal nach. Bedenke bitte, dass Du nach oben und unten alles automatisch blockierst, weshalb nicht über Höhlen gebaut werden darf.
Aufzüge, Treppen oder Brücken müssen mit der Hauptbase/Außenposten verbunden sein. Jede Base darf einen zusätzlichen Zugang in Form von einem Aufzug, Treppe oder Brücke besitzen. Dieser Zugang sollte ein Hindernis wie Wasser oder Abhänge überwinden und darf keine Umwege machen. (z.B. Brücken die übers ganze Meer führen, Aufzüge zum nächsten Kontinent oder Treppen und Wege die den Jakobsweg darstellen).
Alle nicht benötigten oder temporären Objekte wie z.b. Fackeln, Lagerfeuer und Betten müssen nach Gebrauch entfernt werden. Und damit ist nicht morgen gemeint.

Verstöße gegen diese Regeln werden ohne Diskussionen bestraft oder die Konstruktionen abgerissen!